Die Vereinssportseiten für Würzburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Handball
Basketball
Tennis
Eishockey
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (1. Junirenfördergemeinschaft Mainfranken Würzburg)
 
1. JFG Mainfranken steht vor dem Start

Nach einem Jahr Beratungen und Planungen war es soweit. Seit dem 13.05.2003 gehen der ETSV und Post SV Sieboldshöhe Würzburg gemeinsame Wege in der Jugendarbeit.

Beide Verein nutzen damit eine Möglichkeit die der Bayerische Fußballverband seit der Saison 2002/2003 den Vereinen in Bayern anbietet. Mit einem Zusammenschluß in eine Juniorenfördergemeinschaft können die Teams ihre (höchste) Spielklasse beibehalten und sind voll Aufstiegsberechtigt.

Der Zusammenschluß gilt von den U13- bis zu den U19-Junioren. Weitere Informationen auf der neuen Homepage: http://www.jfg-mainfranken-wuerzburg.de


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 3886 mal abgerufen!
Autor: geru
Artikel vom 27.06.2003, 21:11 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5506 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1525864 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 16.12. (1. Junirenfördergemeinschaft Mainfranken Würzburg)
Bayerische Hallenmeisterschaften der U19-Junioren
- 01.09. (1. Junirenfördergemeinschaft Mainfranken Würzburg)
Die JFG Mainfranken Würzburg geht in die erste Saison
  Gewinnspiel
Gegen wen gewann Boris Becker bei seinem ersten Wimbledonsieg im Finale mit 6:3, 6:7, 7:6 und 6:4?
Ivan Lendl
Pat Cash
Kevin Curren
Stefan Edberg
  Das Aktuelle Zitat
Berti Vogts
Das Spielfeld war zu lang für Doppelpässe.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018