Die Vereinssportseiten für Würzburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Handball
Basketball
Tennis
Eishockey
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Karate: (Turngemeinde Würzburg - Karate)
 
Artikel zum KOBUDO - Lehrgang

Am 13.12.03 fand in Würzburg, in der Halle der TG - Würzburg, ein Lehrgang mit Franz Scheiner statt. Der Lehrgang war in drei Teile aufgeteilt. In jedem Teil wurde eine Waffe speziell behandelt, indem eine Kata mit ihren Grundschultechniken und einigen Bunkais geübt wurden.
Der erste Teil befasste sich mit den Kama (Sicheln). Die Kama - Anfänger lernten die Kata KobuNichoGama, die alten Hasen frischten ihre Tozan no Kama auf. Immer wieder wurden die Anwendungen sowohl gegen das Schwert, als auch gegen den Bo trainiert, um dem Verteidiger die unterschiedlichen Angriffsmöglichkeiten dieser beiden Waffen auf zu zeigen. Natürlich immer unter der Berücksichtigung der besonderen Vorzüge seiner Waffe (schneiden und stechen). Um dann noch näher an die „Realität „ heran zu führen, wurden Situationen mit zwei Gegnern und zwei versch. Waffen geschaffen, damit zusätzlich noch die Aufmerksamkeit und das Verlassen der Angriffslinie trainiert werden konnten.
Der zweite Teil war für die Tonfas (urspr. Drehhölzer für Mühlsteine) reserviert. Auch hier wurde mit dem Kihon begonnen, hauptsächlich für die erste Kata: Renshuho - Shodan no Tonfa. Um den Rahmen des Lehrgangs nicht zu sprengen, wurde der Nutzen dieser Waffe für die Selbstverteidigung auf den nächsten Lehrgang verschoben. Es wurden also, wie bei den Kama zuvor, Verteidigungen gegen das Schwert und gegen den Bo geübt. Diesmal waren, der Natur der Tonfa zufolge, hauptsächlich Schwung- und Stoßtechniken die Konterangriffe. Immer wieder wurden mit einfachen Übungen gegen einen oder zwei Angreifer, Standardbewegungen aus Wendungen oder Wiederholungen in der Kata, eingeschliffen und vertieft. Die Fortgeschrittenenkata war hier die Kata Yaragwa no Tonfa.
Die letzte Trainingseinheit war den Sai (Metallgabeln) vorbehalten. Zuerst wurde für alle das Handling dieser Waffen geübt, bevor wir im Kihon für Renshuho Shodan no Sai an das präzise Einsetzen gingen. Auch hier standen, wie schon den ganzen Tag über, Angriffe von Schwert und Bo auf dem Programm. Für die Fortgeschrittenen galt es hier den Ablauf der Tsukken-Shita-Haku no Sai zu wiederholen und zu verinnerlichen. Diesem Lehrgang werden im Jahr 2004 voraussichtlich weitere Lehrgänge folgen, die natürlich allen offen sind, jedoch auch immer etwas auf den vorhergehenden aufbauen.
Für Anfänger ist also ein Einstieg jederzeit möglich, für Mitglieder anderer Stilrichtungen und Verbände ist eine evtl. andere Sichtweise sicher nicht uninteressant.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 24111 mal abgerufen!
Autor: just
Artikel vom 20.12.2003, 11:03 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5505 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 03.04. (Turngemeinde Würzburg - Karate)
5 DAN Kobudo für Franz Scheiner
- 09.12. (Turngemeinde Würzburg - Karate)
Vorführung am 01.12.2007
- 10.10. (Turngemeinde Würzburg - Karate)
Trainingslager am Idrosee 2006
- 28.04. (Turngemeinde Würzburg - Karate)
CRB KOBUDO-LEHRGANG am 22.04.2006
- 16.07. (Turngemeinde Würzburg - Karate)
Trainingslager am Idrosee 2005
- 24.06. (Turngemeinde Würzburg - Karate)
Trainingslager am Idrosee 2004
- 11.05. (Turngemeinde Würzburg - Karate)
Artikel zum CRB-Karate-Lehrgang am 08.05.2004
- 06.03. (Turngemeinde Würzburg - Karate)
Atikel zum Tai-Chi-Lehrgang am 29.02.2004
  Gewinnspiel
Welcher deutsche Fußballspieler sagte: "Was meine Frisur betrifft, da bin ich Realist"?
Carsten Jancker
Rudi Völler
Günther Netzer
Paul Breitner
  Das Aktuelle Zitat
Jörg Berger
Resignation ist der Egoismus der Schwachen.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018